Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Home » Kreuzfahrtziele » Mittelmeerkreuzfahrt

Mittelmeerkreuzfahrt

Das Mittelmeer dürfte eines der beliebtesten Sonnenziele für Mitteleuropäer sein. Auch im Bereich der Kreuzfahrtziele liegt das Mittelmeer weit oben in der Gunst. Der Grund ist einfach: das Mittelmeer liegt sozusagen vor der Haustür, man kann in ca. 14 Tagen einige der klassischen "Lieblingsziele" sehen und gutes Wetter ist, zumindest in der Hauptsaison, relativ sicher. Von Deutschland muss man zwar immer noch ein Stück bis zum ersten typischen Abfahrthafen. Aber das ist - verglichen z. B. mit der Karibik, gut machbar. Außerdem ist das Angebot verschiedenen Kreuzfahrten im östlichen und westlichen Mittelmeer extrem groß. Man sagt, dass in den Sommermonaten jede Reederei mindestens ein Schiff im Mittelmeer laufen hat. Klingt viel, aber tatsächlich sind die meisten Schiffe in der Hauptsaison ausgebucht.

Die typische Reisezeit einer Mittelmeerkreuzfahrt reicht von März bis November, wobei die Kernzeit zwischen Mai und September liegt. Dann ist viel los, in der Regel sind die Pötte dann auch voll. Viele Fachleute empfehlen daher auch, z. B. auf das oft reizvolle Frühjahr auszuweichen. Dann ist in der Regel nicht ganz so viel los, man muss allerdings auch festhalten, dass dann die Anzahl der Schiffe geringer ist.

Einige Routenbeispiele für Mittelmeerkreuzfahrten

  • Ancona/Venedig - Kroatien (Dubrovnik) - Griechenland (Piräus, Korfu, Athen) - Kreta - Zypern - Israel - Ägypten optionale Ziele Antalya/Türkei, Malta. (Dauer ca. 12 - 14 Tage)
  • Piräus - Kreta - Mykonos - Santorin - Kos - Rhodos - Türkei (Marmaris - Izmir - Bodrum - Istanbul) Dauer ca. 7 Tage
  • Savona / Italien - Neapel - Alexandria - Port Said - Limassol - Rhodos - Piräus - Olympia - Savona (ca. 11 Tage)
  • Piräus - Mykonos - Santorin - Yithion - Korfu - Kotor - Dubrovnik - Korcula - Hvar - Mali Losinj - Venedig (Dauer ca. 12 Tage)
  • Civitavecchia/Rom - Messina (Sizilien) - Rhodos - Mykonos - Katakolon/Olympia - Civitavecchia/Rom (ca. 8 Tage)
  • Civitavecchia/Rom - Messina (Sizilien) - Izmir - Santorin - Mykonos - Piräus - Athen - Civitavecchia/Rom (ca. 7 Tage)
  • Piräus, Athen, Mykonos, Kusadasi, Ephesos, Patmos, Heraklion, Santorin, Kykladen, Piräus, Athen (ca. 4 Tage)
  • Venedig, Split, Korfu, Piräus, Athen, Mykonos, Katakolon, Seetag, Venedig (ca. 8 Tage)
  • Venedig, Dubrovnik, Seetag, Piräus, Athen, Katakolon, Seetag, Venedig (ca. 7 Tage)
  • Piräus, Athen, Istanbul, Istanbul, Mykonos, Patmos, Kusadasi, Ephesos, Rhodos, Nikolaos, Santorin, Kykladen, Piräus, Athen (ca. 8 Tage)
  • Antalya, Istanbul, Izmir, Piräus, Rhodos, Antalya (ca. 7 Tage)
  • Palma, Mallorca - Valletta, Malta - Catania, Sizilien - Katakolon (Olympia) - Piräus (Athen) - Heraklion, Kreta - Fahrt durch den Suezkanal - Adabya (Kairo), Ägypten - Sharm-el-Sheikh, Ägypten (ca. 7 Tage)
  • Antalya, Türkei - Limassol, Zypern - Haifa, Israel - Port Said, Ägypten - Erholung auf See - Heraklion, Kreta - Marmaris, Türkei - Antalya (ca. 7 Tage)
  • Antalya, Türkei- Marmaris, Türkei - Heraklion, Kreta - Valletta, Malta - La Goulette (Tunis) - Palma, Mallorca (ca. 7 Tage)
  • Palma, Mallorca - Cannes, Frankreich - Barcelona, Spanien - Palma (ca. 5 Tage)
  • Barcelona - Casablanca - Agadir - Las Palmas - Funchal - Malaga

Wichtige Staaten am Mittelmeer

Spanien, Frankreich, Monaco, Italien, Malta, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Albanien, Griechenland, Türkei, Zypern, Syrien, Libanon, Israel, Ägypten, Libyen, Tunesien, Algerien, Marokko, Gibraltar, Palästinensische Autonomiegebiete am Gazastreifen

Bekannte Inseln, Inselgruppen und Halbinseln am Mittelmeer

Sizilien, Sardinien, Zypern, Korsika, Kreta, Balearen (Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera), Malta (mit Gozo und Comino), Kroatische Inseln mit den Kornaten, die Griechische Inseln (Ionische Inseln, Kykladen, Sporaden, Saronische und Nordägäische Inseln)

Außerdem gibt es auch einige Halbinseln, welche erwähnenswert sind, auch wenn sie mit den Ländern genannt werden:

  • Iberische Halbinsel mit Spanien und Portugal, wobei Portugal eigentlich nicht direkt ans Mittelmeer grenzt sondern an den Atlantik.
  • Apenninenhalbinsel mit dem Großteil Italiens.
  • Balkanhalbinsel zwischen Adria, Ägäis und dem Schwarzen Meer.
  • Kleinasien zwischen Schwarzem Meer und Mittelmeer gesehen.
  • Kalabrien und der Salento in Süditalien
  • Istrien in Kroatien (die größte Halbinsel in der Adria)
  • Peloponnes
  • Attika
  • Chalkidiki
  • Gallipoli im europäischen Teil der Türkei.
  • Cap Bon in Tunesien
  • Kyrenaika in Libyen

Wichtige Küsten entlang des Mittelmeeres

  • Spanien: Costa Brava, Costa del Sol bzw. Andalusien, (Gibraltar)
  • Frankreich: Côte d'Azur
  • Monaco (Monte Carlo)
  • Italien: Italienische Riviera, Amalfiküste, Versilia, westliche Adriaküste
  • Kroatien: Istrien, Kvarner, Dalmatien (Kroatische Riviera)
  • Türkei: Türkische Riviera
  • Albanien: Albanische Riviera

Typische Anlaufziele im Rahmen von Mittelmeerkreuzfahrten

  • Ajaccio (Korsika), Frankreich
  • Alexandria, Ägypten
  • Antalya, Türkei
  • Athen (Piräus), Griechenland
  • Barcelona, Spanien
  • Beirut, Libanon
  • Bodrum, Türkei
  • Bonifacio (Korsika), Italien
  • Burgas, Bulgarien
  • Cagliari (Sardinien), Italien
  • Cannes, Frankreich
  • Catania (Sizilien), Italien
  • Civitavecchia (Rom), Italien
  • Dubrovnik, Kroatien
  • Genua, Italien
  • Gibraltar
  • Haifa, Israel
  • Heraklion (Kreta), Griechenland
  • Ibiza, Spanien
  • Istanbul, Türkei
  • Jerusalem (Haifa, Tel Aviv), Israel
  • Katakolon (Olympia), Griechenland
  • Kerkyra (Korfu), Griechenland
  • Korfu (Kerkyra), Griechenland
  • Kotor, Montenegro
  • Kusadasi, Türkei
  • Limassol, Zypern
  • Lipari (Liparische Inseln), Italien
  • Livorno, Italien
  • Málaga, Spanien
  • Mallorca (Palma), Spanien
  • Malta (Valletta)
  • Maó (Menorca), Spanien
  • Marseille, Frankreich
  • Messina (Sizilien), Italien
  • Monte Carlo, Monaco
  • Mykonos, Griechenland
  • Nauplia, Griechenland
  • Neapel, Italien
  • Nizza, Frankreich
  • Olbia (Sardinien), Italien
  • Palermo (Sizilien), Italien
  • Palma de Mallorca, Spanien
  • Piräus (Athen), Griechenland
  • Portofino, Italien
  • Port Said, Ägypten
  • Rhodos, Griechenland
  • Rom (Civitavecchia), Italien
  • Santorin, Griechenland
  • Savona, Italien
  • Sousse, Tunesien
  • Split, Kroatien
  • Syrakus (Sizilien), Italien
  • Thessaloniki, Griechenland
  • Trapani (Sizilien), Italien
  • Tripolis, Libyen
  • Tunis, Tunesien
  • València, Spanien
  • Valletta, Malta
  • Varna, Bulgarien
  • Venedig, Italien
Anzeige
Anzeige: